Sie benötigen Beratung? Jetzt anrufen

OCS - Gebäudesicherheit & Kommunikation

Zutrittskontrollsystem

Sichern Sie Ihr Unternehmen mit einem effektiven Zutrittskontroll­system

Sie fragen sich, wie Sie Ihr Unternehmen effektiv sichern können? Kennen Sie schon die Vorteile von Zutrittskontrollsystemen?

Ein Zutrittskontrollsystem ist eine Sicherheitslösung, die autorisierte von unautorisierten Personen unterscheidet und somit den Zugang zu bestimmten Bereichen regelt. Zentral geht es immer um die Frage: Wer darf wann wo in Ihrem Unternehmen sein? Moderne Zutrittskontrolllösungen bieten dabei einige Vorteilen gegenüber der klassischen Schließanlagentechnik. Anstelle eines Schlüssels stehen zur Öffnung unterschiedliche Informationsträger zur Verfügung. Dazu zählen RFID Coins, Karten und Aufkleber, Finger- oder Iriserkennung, Bluetooth oder NFC.

Mit OCS als Partner profitieren Sie von jahrzehntelanger Erfahrung und umfassendem Know-how in der Bereitstellung maĂźgeschneiderter Zutrittskontrollsysteme. Gerne sorgen unsere Spezialisten auch bei Ihnen fĂĽr maximale Sicherheit und Kontrolle in Ihrem Unternehmen!

Zutrittskontroll­systeme für Ihr Unternehmen

Elektronische Zutrittskontrollsysteme

Elektronische Zutrittskontrollsysteme sind ideal für Unternehmen mit hohen Sicherheitsanforderungen. Sie basieren auf einem Lesegerät und einem Ausweis, Chip oder anderem Medium, auf dem die Zugangsrechte gespeichert sind. Durch Vorhalten dieses Mediums an das Lesegerät wird der Zutritt ermöglicht und protokolliert, wer wann welchen Bereich betreten hat. Es gibt offline Systeme, wie Digitalzylinder und elektronische Türbeschläge, die ideal für einzelne Türen sind und ohne Verkabelung auskommen. Konträr dazu bieten Online-Systeme, die verkabelt und mit einer Zutrittskontrollsoftware verbunden sind, eine Echtzeitkommunikation und eignen sich für größere Standorte mit mehreren Zugängen.

Physische
Zutrittskontrollsysteme

Physische Zutrittskontrollsysteme sind besonders geeignet, wenn ein zügiger Personenfluss gewährleistet und gleichzeitig einfache Zugangskontrollen durchgeführt werden sollen. Hierbei werden in der Regel Sensorschleusen, Drehkreuze verschiedener Größen, Drehsperren oder Sicherheitsschleusen genutzt. Diese Systeme werden häufig mit elektronischen Komponenten kombiniert, um die Berechtigungsüberprüfung mittels eines Lesegeräts zu ermöglichen. Dabei können verschiedene Identifikationsmittel wie Karten, Transponder oder Schlüsselanhänger (Key Fobs) genutzt werden.

Digitale
Zutrittskontrollsysteme

Digitale Zutrittskontrollsysteme, die kabellos durch ein virtuelles Netzwerk und eine spezielle Plattform funktionieren, gewinnen zunehmend an Bedeutung. Sie erlauben die nahtlose Integration von Smartphones in die Zugangskontrollumgebung, indem das Gerät mit einem digitalen Schlüssel ausgestattet wird, der Zugangsinformationen enthält. Die Technologie ermöglicht durch eine cloudbasierte Zugangskontrolle Zugriffsrechte in Echtzeit zu gewähren und zu entziehen. Dank die Kombination von Einbruchsmeldetechnik und Zeiterfassung wird die Sicherheit erhöht, was diese Systeme zu modernen und effizienten Sicherheitslösungen macht.

Was uns einzigartig macht

Zutrittskontrollsysteme

Persönlicher Ansprechpartner

Profitieren Sie von nur einem Ansprechpartner für alle Themen rund um Gebäudesicherheit + Kommunikation.

Techniker schnell vor Ort

Wir haben Techniker ĂĽberall in Hessen, NRW und im Rheinland. So sind wir schnell bei Ihnen vor Ort.

Optimierte Sicherheit für Ihr Gebäude

Dank Schnittstellen zu u.a. Brandmelde-, Alarm- und Telefonanlagen profitieren Sie von der kompletten Palette an Sicherheit.

Ideale Patientensicherheit

Dank modernster Technik und Expertise von +25 Jahren erhalten Sie mit OCS schnelle Hilfe ohne Kompromisse.

Was ist ein Zutrittskontrollsysteme?

Ein Zutrittskontrollsystem ist eine Sicherheitslösung, die es ermöglicht, den Zugang zu bestimmten Räumen oder Gebieten innerhalb einer Einrichtung oder eines Unternehmens zu regeln. Es dient dazu, das Betreten sensibler Bereichen zu kontrollieren und sicherzustellen, dass nur autorisierte Personen Zugang haben, um unbefugtem Zutritt, Diebstahl, Sabotage, Datenverlust oder anderen Schäden vorzubeugen.

Wie funktionieren Zutrittskontrollsysteme?

Ein Zutrittskontrollsystem funktioniert im Allgemeinen durch Verwendung einer Kombination aus Identifikationsmethoden, beispielsweise Schlüsselkarten, biometrische Scans oder PINs, um die Identität eines Benutzers zu bestätigen. Wenn eine Person versucht, einen kontrollierten Bereich zu betreten, überprüft das System die angegebenen Zugangsdaten und gewährt oder verweigert den Zutritt basierend auf den gespeicherten Zugriffsrechten.

Was sind die Vorteile eines Zutrittkontrollsystems als Arbeitgeber?

Für Arbeitgeber hat ein Zutrittskontrollsystem viele Vorteile. Es schützt sensible Unternehmensbereiche vor unbefugtem Zugriff und trägt zur Verhinderung von Datenverlust, Diebstahl oder Sabotage bei. Zudem kann es den Arbeitsablauf verbessern, indem es automatisch nachverfolgt, wer wann welchen Bereich betritt, was auch für Anwesenheitskontrollen und Arbeitszeitnachweise nützlich sein kann.

Zutrittskontrollsysteme als Teil Ihres Sicherheitskonzeptes

Wir wissen nun: Zugangskontrollsysteme dienen dazu, schon vor dem Betreten eines Geländes oder Gebäudes festzustellen, ob Personen berechtigt sind, Zutritt zu erhalten. Obwohl die Systeme die Sicherheit Ihres Unternehmens damit erheblich verbessern, können dennoch unautorisierte Zutrittsversuche vorkommen.

Um hiergegen optimalen abgesichert zu sein und im Notfall schnellstmöglich zu reagieren, ist es sinnvoll, das Zugangskontrollsystem mit anderen Sicherheitstechniken, wie Alarmanlagen oder Videokameras, zu verbinden. Damit können beispielsweise wichtige Ein- und Ausgänge überwacht werden und die Einbruchmeldeanlage Alarm auslösen.

Personalkosten sparen durch smarte Zutrittskontrollsysteme von OCS

Möchten Sie Personalkosten in Ihrem Unternehmen senken? Mit den intelligenten Zutrittskontrollsystemen von OCS ist das möglich!

 

Elektronische Zugangskontrollsysteme minimieren den Personaleinsatz und Verwaltungsaufwand erheblich, indem sie die Aufgaben von Pförtnern oder Sicherheitspersonal an Ein- und Ausgängen übernehmen. Im Vergleich zur manuellen Personenkontrolle stellen sie eine langfristig deutlich kosteneffizientere Lösung dar.

 

Vertrauen Sie auf die Expertise von OCS, um Ihre Sicherheitsstandards zu erhöhen und gleichzeitig Kosten zu sparen.

OCS - Gebäudesicherheit + Kommunikation

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Als Spezialist in den Bereichen Gebäudesicherheit und Kommunikation begleiten wir Sie in nur 3 Schritten zur perfekten
Sicherheits- oder Kommunikationslösung.

Anfrage stellen

Sie benötigen eine intelligente Lösung für Gebäudesicherheits- oder Kommunikationstechnik? Dann rufen Sie uns an oder füllen Sie unser Kontaktformular aus! Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Angebot einholen

Wir schauen uns die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort an, beraten Sie umfassend und erstellen ein auf Sie zugeschnittenes, unverbindliches Angebot. Dieses können wir danach gerne jederzeit mit Ihnen besprechen.

Projektstart

Nun beginnen wir mit der Planung und Durchführung des Projekts. Unsere qualifizierten Techniker und Projektleiter kümmern sich darum, dass alles reibungslos abläuft und stehen Ihnen auch nach der Fertigstellung bei Störungen oder für Wartungen zur Seite.

Vereinbaren Sie jetzt ihr unverbindliches und kostenloses Erstgespräch

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Falls Sie sich unsicher sind oder eine Frage haben, stehen wir Ihnen gerne zur VerfĂĽgung.

Jetzt kostenlose Erstberatung anfragen. Wann dürfen wir Sie zurückrufen?