Sie benötigen Beratung? Jetzt anrufen

OCS - Gebäudesicherheit & Kommunikation

Lichtrufanlage & Patientenschutzsysteme

Lichtrufanlage – So kann einfach Hilfe gerufen werden

Suchen Sie nach einer einfachen, aber zuverlässigen Möglichkeit, damit Ihre Patienten oder Bewohner schnell Hilfe rufen können? Wie können Sie als Betreiber einer Pflegeeinrichtung sicherstellen, dass Sie immer da sind, wenn Sie gebraucht werden? Lichtrufanlagen sind die Lösung!

Eine Lichtrufanlage bietet den Bewohnern von Pflege-, Alten- und Behinderten­wohnheimen eine einfache und sichere Methode, um im Notfall zügig Hilfe anzufordern. Bei OCS verstehen wir, wie wichtig eine verlässliche Kommunikation in solchen Einrichtungen ist und bieten Ihnen daher modernste Lichtrufanlagen, die exakt auf die Anforderungen Ihrer Organisation zugeschnitten sind. Zudem sorgen wir mit Schnittstellen zu Ihrer Telefon-, Alarm- und Brandmeldeanlage für eine erhöhte Sicherheit in allen Räumen.

Von der Planung bis zur Umsetzung und Übergabe – OCS liefert alle Leistungen fachgerecht aus einer Hand, mit nur einem einzigen Ansprechpartner, der Sie von Anfang an betreut.

Lichtrufanlagen fĂĽr:

Altenheime

Lichtrufanlagen sind in Altenheimen äußerst sinnvoll, da sie den Bewohnern eine sichere und einfache Methode bieten, um bei Bedarf Hilfe anzufordern. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters der Bewohner können gesundheitliche Probleme plötzlich und unerwartet auftreten, und eine schnelle Reaktion kann lebenswichtig sein. Mit OCS als Partner profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem Engagement für Sicherheit und Pflege.

Pflegeheime

In Pflegeheimen, in denen viele Bewohner einen erhöhten Pflegebedarf haben, sind Lichtrufanlagen unerlässlich. Sie ermöglichen eine sofortige Kommunikation zwischen den Bewohnern und dem Pflegepersonal, was im Notfall eine schnellere Reaktion ermöglicht und somit das Wohlbefinden und die Sicherheit der Bewohner erhöht. Wir sind stolz darauf, Ihnen Lösungen anzubieten, die die Betreuung und den Schutz Ihrer Bewohner verbessern.

Behindertenwohnheime

Lichtrufanlagen für Behindertenwohnheime ermöglichen es den Bewohnern, trotz möglicher körperlicher Einschränkungen unabhängig und sicher Hilfe zu rufen. Sie fördern die Autonomie der Bewohner und sorgen gleichzeitig dafür, dass das Pflegepersonal sofort informiert wird, wenn Unterstützung benötigt wird. OCS bietet Ihnen speziell konzipierte Lichtrufanlagen an, die auf die Bedürfnisse dieser Einrichtungen zugeschnitten sind.

Weitere Anwendungsbereiche von Lichtrufanlagen

Lichtrufanlagen werden unter anderem auch in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • Reha-Einrichtungen
  • psychiatrische und forensische Einrichtungen
  • Justizvollzugsanstalten (JVA)
  • öffentlich zugängliche Behinderten-WCs

Was uns einzigartig macht

Lichtrufanlage

Persönlicher Ansprechpartner

Profitieren Sie von nur einem Ansprechpartner für alle Themen rund um Gebäudesicherheit + Kommunikation.

Techniker schnell vor Ort

Wir haben Techniker ĂĽberall in Hessen, NRW und im Rheinland. So sind wir schnell bei Ihnen vor Ort.

Optimierte Sicherheit für Ihr Gebäude

Dank Schnittstellen zu u.a. Brandmelde-, Alarm- und Telefonanlagen profitieren Sie von der kompletten Palette an Sicherheit.

Ideale Patientensicherheit

Dank modernster Technik und Expertise von +25 Jahren erhalten Sie mit OCS schnelle Hilfe ohne Kompromisse.

Was ist eine Lichtrufanlage?

Eine Lichtrufanlage, oft auch als Schwesternrufanlage bezeichnet, ist ein Kommunikationssystem, das häufig in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern eingesetzt wird. Es ermöglicht den Patienten, das Pflegepersonal durch Betätigen eines Knopfes zu alarmieren, was dann ein Lichtsignal und oft auch ein akustisches Signal in einer Zentrale oder an einem anderen geeigneten Ort auslöst.

Wie funktioniert eine Lichtrufanlage?

Die Funktionsweise einer Lichtrufanlage ist relativ einfach. In der Regel hat jeder Patientenzimmer einen Rufknopf oder ähnliches Gerät, das, wenn es gedrückt wird, ein Signal an eine zentrale Steuerungseinheit sendet. Diese Steuerungseinheit löst dann ein Licht- und/oder Tonalarm aus, um das Pflegepersonal darauf aufmerksam zu machen, dass Hilfe benötigt wird.

WofĂĽr werden Lichtrufanlagen verwendet?

Lichtrufanlagen werden vor allem in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen (Alten- und Pflegeheime, Wohnheime, Krankenhäuser etc.) verwendet, um eine sofortige Kommunikation zwischen Patienten/Bewohnern und Pflegepersonal zu gewährleisten. Sie ermöglichen es, schnell Hilfe anzufordern, ohne dass die restlichen Patienten/Bewohner gestört werden, und dem Personal helfen, auf diese Anfragen effizient zu reagieren.

Gibt es einen Unterschied zwischen Schwesternrufanlagen und Lichtrufanlagen?

Nein, es gibt keinen Unterschied zwischen Schwesternrufanlagen und Lichtrufanlagen. Beide Begriffe bezeichnen dasselbe Kommunikationssystem. Während Lichtrufanlage von der Formulierung her eher allgemeiner gehalten ist, rührt der Begriff Schwesternrufanlage daher, dass die Anlage oft in Krankenhäusern bei Patienten genutzt wird, welche durch Betätigung die zuständigen Krankenschwestern rufen.

Das Zusammenspiel zwischen einer Lichtrufanlage und anderen Sicherheitssystemen

Lichtrufanlagen werden oftmals mit weiteren Systemen aus dem Bereich Gebäudesicherheit und  Gebäudekommunikation kombiniert. Dazu gehören  unter anderem:

Wir bieten Ihnen eine  fachgerechte Beratung, Planung, Installation und Betreuung aller Komponenten. Dadurch sorgen wir nicht nur für Schutz und Sicherheit, sondern auch dafür, dass Schnittstellenprobleme von Anfang an vermieden werden.

Die Wichtigkeit von DIN-konformen Systemen

Ein Lichtrufsystem muss den strengen Vorschriften der DIN VDE 0834 entsprechen. Das liegt daran, dass eine Fehlfunktion zu groĂźen Problemen fĂĽr die hilfsbedĂĽrftige Person fĂĽhren kann.

„Nur das Zusammenspiel von fachgerechter Planung, normgerechter Apparatur, sach- und fachgerechter Installation und ordnungsgemäßen Betrieb ist Basis fĂĽr normgerechte Rufanlagen.“

Als zertifizierter Errichter mit ĂĽber 25 Jahren Expertise stellen wir sicher, dass Ihre Anlage allen Anforderungen entspricht. So sind Ihre Bewohner jederzeit bestens geschĂĽtzt.

OCS - Gebäudesicherheit + Kommunikation

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Als Spezialist in den Bereichen Gebäudesicherheit und Kommunikation begleiten wir Sie in nur 3 Schritten zur perfekten
Sicherheits- oder Kommunikationslösung.

Anfrage stellen

Sie benötigen eine intelligente Lösung für Gebäudesicherheits- oder Kommunikationstechnik? Dann rufen Sie uns an oder füllen Sie unser Kontaktformular aus! Wir vereinbaren gerne einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Angebot einholen

Wir schauen uns die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort an, beraten Sie umfassend und erstellen ein auf Sie zugeschnittenes, unverbindliches Angebot. Dieses können wir danach gerne jederzeit mit Ihnen besprechen.

Projektstart

Nun beginnen wir mit der Planung und Durchführung des Projekts. Unsere qualifizierten Techniker und Projektleiter kümmern sich darum, dass alles reibungslos abläuft und stehen Ihnen auch nach der Fertigstellung bei Störungen oder für Wartungen zur Seite.

Vereinbaren Sie jetzt ihr unverbindliches und kostenloses Erstgespräch

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Falls Sie sich unsicher sind oder eine Frage haben, stehen wir Ihnen gerne zur VerfĂĽgung.

Jetzt kostenlose Erstberatung anfragen. Wann dürfen wir Sie zurückrufen?