icons

Stempel


Zutritts- und Schließsysteme

sich-zutritt

Moderne Zutrittskontrolllösungen für Gebäudetüren bieten heute eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber der klassischen Schließanlagentechnik. Anstelle eines Schlüssels stehen zur Öffnung unterschiedliche Informationsträger zur Verfügung. Dazu zählen RFID Coins, Karten und Aufkleber. Noch innovativer sind biometrische Lösungen via Finger- oder Iriserkennung. Der Zugang kann auch via Smartphone über Bluetooth oder NFC gesteuert werden. Der Installationsaufwand ist gering: Konventionelle Schließzylinder werden einfach ausgetauscht. Völlig kabellos funktionieren die Zylinder mehrere hunderttausend Schließ- und Öffnungsvorgänge lang. Erweitert mit der passenden Software entsteht eine flexible Zutrittskontrolle inklusive der Möglichkeit zur Dokumentation. Zahlreiche Adaptionsmöglichkeiten z.B. zur Zeiterfassung, Gebäudeautomation oder Sicherheitstechnik runden die Lösung ab.

Die Installation von Zutrittskontrollsystemen erfolgt meist aus eigener Initiative eines Unternehmens. Zertifizierungen spielen dabei keine besondere Rolle. Allerdings ist hier ein deutlicher technologischer Wandel zu beobachten: Immer mehr Kunden entscheiden sich für biometrische Lösungen sowie kombinierte Online- und Offline-Systeme. Die Zutrittskontrolle wird zudem immer häufiger mit anderen Komponenten wie Einbruchmeldeanlagen, Zeitwirtschaftssystemen oder Videoüberwachung gekoppelt. Gerade hier zeigt sich die besondere Stärke eines Partners wie der OCS GmbH. Denn bei uns steht Ihnen eine umfassende Palette mit Lösungen aus einer Hand zur Verfügung.