icons

Stempel


Mobotix

mobotix-logoMOBOTIX entwickelte 1999 die erste wetterfeste Webcam mit digitalen Bildsensoren und integriertem PC und beeinflusste damit den Markt der Video-Überwachung entscheidend. MOBOTIX ist bislang der einzige Hersteller, der hochauflösendes und flüssiges Video mit 1536 anstatt der üblichen 288 Zeilen und mit Ton speichern kann. Die neue Technologie ist nicht nur leistungsfähiger, sondern auch kostengünstiger als die traditionelle CCTV-Videotechnik. Die robusten Gehäuse, der breite Einsatztemperaturbereich sowie der Verzicht auf mechanisch bewegte Teile begründen die Zuverlässigkeit der MOBOTIX-Kameras unter allen Umgebungsbedingungen. MOBOTIX-Kameras eignen sich aufgrund der freien Skalierbarkeit und hohen Performance sowohl für große Anlagen wie Flughäfen als auch, wegen der integrierten Ereignis-, Speicher-, Alarm- und Telefoniefunktionen, für kleinere geschäftliche und private Anlagen. Mit der IP-Video-Türstation T24 wird auch ein Produkt für Zutrittskontrollen und IP-Türsprechstellen angeboten.

Die Mobotix AG wurde 1999 als Aktiengesellschaft gegründet und ging 2007 an die Börse. Mobotix vertreibt seine Produkte in über 70 Ländern, verfügt über rund 300 Mitarbeiter. Weltweit sind mehr als 130.000 Mobotix-Kameras im Einsatz. Firmensitz und Produktionsstandort des Unternehmens sind in Lagemeil angesiedelt.

www.mobotix.com